Verkaufsfördernde Maßnahmen Restaurant: wie du sie gewinnbringend einsetzt

Das Thema verkaufsfördernde Maßnahmen Restaurant ist trotz hoher Nachfrage in der Gastronomie relevant. Gerade aufgrund der zunehmenden Konkurrenz um die Aufmerksamkeit der Gäste.

Verkaufsfördernde Maßnahmen Restaurant und Gastronomie

Teile den Artikel 

Verkaufsfördernde Maßnahmen kurbeln dein Geschäft an. Wie der Name schon sagt. Aber welche verkaufsfördernden Maßnahmen in der Gastronomie sind sinnvoll? Was nutzt die Konkurrenz? Und welche Werbemaßnahmen sind die besten? Damit du dir selbst ein Bild machen kannst, haben wir hier alles rund um das Thema verkaufsfördernde Maßnahmen Restaurant für dich aufgeführt. Von einer Übersicht bis hin zu konkreten Empfehlungen und Tipps von Werbeexperten.

Inhaltsverzeichnis

Was sind verkaufsfördernde Maßnahmen für Restaurants?

Verkaufsfördernde Maßnahmen im Restaurant sind wie der „Sale“ im Einzelhandel. Es sind zeitlich befristete Aktivitäten und Aktionen, die Gäste ins Restaurant locken. Mit dem Ziel, die Verkäufe zu erhöhen.

Das Thema verkaufsfördernde Maßnahmen Restaurant unterstützt dabei deine anderen Marketingaktivitäten. Mit der Verkaufsförderung für dein Restaurant gibst du Gästen also einen konkreten Anreiz, bei dir essen oder etwas trinken zu gehen. Oder natürlich zu bestellen. Das wird in der Gastronomie gerne eingesetzt, um Gäste zu Zeiten ins Restaurant zu locken, zu denen normalerweise nicht so viel los ist. Du kannst kurzfristige und langfristige Maßnahmen zur Verkaufsförderung starten. Für verkaufsfördernde Maßnahmen wird gerne auch der Englische Begriff Sales Promotions verwendet.

Welche verkaufsfördernden Maßnahmen für Restaurants gibt es?

Generell gibt es viele verschiedene Sales Promotions, die du für dein Restaurant nutzen kannst. An sich wird die preisbezogene und nicht-preisbezogene Promotion unterschieden. Beides kannst du natürlich auch super kombinieren. Und einige Maßnahmen zur Verkaufsförderung haben sich in der Gastronomie super bewährt. Die besten Ideen für solche Maßnahmen bekommst du übrigens bei den großen Gastronomiebetrieben. Gerade die große Systemgastronomie, wie McDonalds oder Starbucks, ist enorm professionell mit ihren Werbeaktionen und verkaufsfördernden Maßnahmen. Hier kommen ein paar Beispiele. 

Happy Hour ist eine beliebte Maßnahme, um Gäste mit Vergünstigungen in die Restaurants zu bekommen
Happy Hour ist weitläufig bekannt und zieht häufig Leute an, die die Zeit nutzen wollen, um Vergünstigungen zu bekommen

Preis Promotions als Verkaufsförderung in der Gastronomie

Eine beliebte Möglichkeit der Verkaufsförderung in der Gastronomie sind beispielsweise Vergünstigungen und Rabatte. Gerne genutzt werden auch Treuerabatte, die über Sammelkarten und Treuepunkte eingelöst werden können. Das bringt Gäste immer wieder zurück in dein Restaurant und kann richtig gut funktionieren. Zudem wird beispielsweise auch gerne mit einem Getränk oder Beilagen umsonst geworben. Günstigere Preise zur Mittagszeit werden auch gerne eingesetzt. Und natürlich ist die “Happy Hour” in Bars und Restaurants sind zu vergessen. Während der Happy Hour im Restaurant werden beispielsweise Drinks vergünstigt angeboten. 

Nicht-Preisgebundende Maßnahmen zur Verkaufsförderung für Restaurants

Die Liste der Maßnahmen zur Verkaufsförderung, die sich nicht auf deine Preise bezieht, ist schier endlos. Deshalb hier ein kurzer Auszug aus den Möglichkeiten.

Zeitlich befristete Speisekarten und Menüs

Der Mittagstisch als Speisekarte ist ein Beispiel für ein gutes Instrument zur Verkaufsförderung in der Gastronomie. Er hat den Zweck zur Mittagszeit mehr Gäste in dein Restaurant zu locken. Das ist wohl auch der Grund, warum der Mittagstisch auf Englisch eher Lunch Special heißt. Zudem kommen Saisonkarten und anderer zeitlich befristete Speisekarten. Und auch besondere Menüs zu gewissen Anlässen, wie Weihnachten, Silvester, Valentinstag, Halloween etc. kannst du hier einordnen. Schon einmal was vom Taco Tuesday gehört? Auch solche Aktionen sind verkaufsfördernd. Natürlich kannst du eine solche Speisekarte auch super mit einer Preis-Promotion verbinden, indem du etwa ein Getränk umsonst dazu gibst.

Events im Restaurant

Enorm beliebt sind Events im Restaurant. Sie helfen definitiv Gäste ins Restaurant zu locken. Besonders beliebt sind Live-Musik Events. Zudem gibt es Spieleabende, wie Trivia Thursday  und Motto bzw. Themenabende. Ein extra BBQ Abend zählt genauso dazu, wie eine Lesung. Beliebt sind auch Küchenparties, Krimidinner und Kochkurse. Hieraus hat sich ein ganz eigenes Gastronomie bzw. Restaurant Konzept entwickelt: Die Event Gastronomie.

Restaurant Gewinnspiele

Gerade Gewinnspiele auf Instagram haben sich als ein beliebtes Instrument der Verkaufsförderung etabliert. Häufig wird ein kostenfreies Essen verlost. Hier steht zudem im Fokus, mehr Follower für deinen Restaurant Instagram Account zu gewinnen. Ein wenig Vorsicht ist bei solchen Gewinnspielen allerdings angebracht. Denn die meisten der neuen Follower folgen dir hauptsächlich, weil sie etwas gewinnen können. Davon werden viele wieder abspringen. Du solltest hier also genau auf die Kosten achten. Aber auch Gewinnspiele, wie das McDonalds Monopoly sind enorm bekannt und beliebt. Die Chance auf den großen Gewinn zieht Gäste immer wieder zurück ins Restaurant. Vielleicht auch ohne wirklich Hunger zu haben.

Pop-Up Restaurants

Ein Pop Up Restaurant ist ein Restaurant, das nur für eine befristete Zeit in einer Location ist und dort Speisen und Getränke serviert. Auch das ist eine klasse verkaufsfördernde Maßnahme und zieht bei Gästen, da es etwas exklusives hat, das bald wieder verschwindet. Das ist gleichzeitig natürlich mit einem hohen Aufwand verbunden und muss gut durchdacht werden. Manche Sternerestaurants integrieren Pop-up Restaurants in ihre Marketingstrategie.

Restaurant Werbung und verkaufsfördernde Maßnahmen Gastronomie

Du hast sicherlich den Satz schon mal gehört: „Dafür müssen wir unbedingt Werbung machen!“ Das gilt natürlich insbesondere auch für verkaufsfördernde Maßnahmen.

Verkaufsfördernde Maßnahmen sind ein zusätzlicher Anreiz in dein Restaurant zu gehen. Werbung für ein Restaurant wird häufig vor allem mit verkaufsfördernden Maßnahmen gemacht. Niemand wird auf deine Sonderangebote, Events oder Specials aufmerksam, wenn du sie nicht über deine Marketingkanäle und Kommunikationsmittel bewirbst. Stell dir mal vor, du möchtest ein großes Event ausrichten und erzählst niemandem davon. Doof, wenn dann niemand kommt, oder? Genau deshalb wird das Thema verkaufsfördernde Maßnahmen Restaurant und Werbung kombiniert.

Verkaufsförderung Restaurant: Dein Servicepersonal ist ein super Kanal

Wenn du beispielsweise ein neues Gericht hast, auf einen Event hinweisen willst, oder Specials anbietest, ist dein Servicepersonal ein super Kanal dafür. Denn wer ist näher an deinen Gästen dran? Wenn dein Personal die Bestellung aufnimmt, kann es super auf spezielle Angebote hinweisen. Zudem können bei der Bezahlung zusätzliche Informationen, wie Flyer mitgeben werden.

Meet the Expert:

  • Wenn du Fragen hast, wie du verkaufsfördernder Maßnahmen für dein Restaurant am besten einsetzen kannst, sprich gerne mit einem unserer Experten dazu. Kontaktiere uns einfach über Instagram.

Fazit: Restaurant Promo ist ein super Kaufanreiz für Gäste

Gäste haben heute immer mehr Auswahl zur Verfügung. Und um sie wird immer stärker geworben. Das Thema verkaufsfördernde Maßnahmen Gastronomie kann dir hierbei helfen die Gäste in dein Restaurant zu bekommen, statt zur Konkurrenz zu gehen. Natürlich musst du für die verkaufsfördernden Maßnahmen noch Werbung machen, damit deine Gäste darauf aufmerksam werden. Neben der Nutzung von online Kanälen für deine Werbung, ist vor allem auch dein Gastronomie Personal bestens dafür geeignet. Wichtig ist also, dein Servicepersonal gezielt darauf zu schulen und hinzuweisen, dass du diese Maßnahmen hast, sodass sie sie kommunizieren. Das wird sonst schnell vergessen. Jede Maßnahme hat natürlich auch unterschiedliche Effekte und eignen sich für verschiedene Ziele. Zudem sind unterschiedliche Kosten damit verbunden. Den Kosten Nutzen Effekt solltest du berücksichtigen. Zudem sollte das Thema verkaufsfördernde Maßnehmen in deine Restaurant Marketingstrategie passen.

Fragen zur Werbung für dein Restaurant?

Dann kontaktiere uns und sprich kostenfrei und unverbindlich mit einem unserer Gastro Marketing Experten. 

Weitere Infos und Links zum Thema

Du sucht noch weitere Inhalte? Dir fehlt etwas, oder du hast weitere Fragen? Dann schreib uns gerne. Oder kontaktiere uns auf Instagram. Wir helfen dir gerne auch zu verstehen, wie du mamfito für dein Restaurant nutzen kannst.  

Vergiss nicht den Artikel zu teilen!